TCM-Zentrum

am Barbarossaplatz Köln

 

Praxis für Akupunktur und Kräutertherapie in Innenstadt Köln

 

Herzlich willkommen in unserer Praxis!

TCM ist eine ganzheitliche Medizin. Das bedeutet:

Physiologisch ist der Körper nicht nur eine Anhäufung von Organen, denn die Organe sind funktional miteinander verbunden. Sie sind auch voneinander abhängig.  

Die Umwelt beeinträchtigt die Funktion der Organe und die Krankheiten.

Die Gesellschaft und die Psyche beeinflussen auch maßgeblich die Gesundheit.   

Die Ernährung ist die Voraussetzung für die Fitness und die Funktion des Organismus.

Daher ist die erste Untersuchung mehrschichtig und sehr zeitaufwendig. Zur TCM-Diagnostik gehören die vier traditionellen Untersuchungsmethoden: WANG (望, Inspektion, z.B. Zungendiagnose), WEN (闻, Hören und Differenzieren von Geräuschen, die der Körper von sich gibt, z. B. Husten), Qie (切, Fühlen, z.B. Pulsdiagnose) und WÈN (问, Fragen, z. B. Anamnese).

Damit Ihr Zustand nicht verfälscht wird:

  • trinken Sie bitte eine Stunde vor der Untersuchung keinen Kaffee oder Alkohol,
  • essen Sie keine Nahrungsmittel, die die Zunge färben, wie Marmelade oder Lutschbonbon.
  • schaben Sie die Zunge beim Zähneputzen an dem Untersuchungstag nicht ab,
  • trinken Sie schon einen Tag vorher kein Rotwein mehr,
  • schminken Sie sich nicht!

Wir bieten in unserer Praxis die gängigen Therapieformen an:

Für weitere Informationen können Sie die Links bei der jeweiligen Therapie anklicken.

Indikationen

Die beste Homepage ist aber nichts im Vergleich mit einem persönlichen Gespräch. Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihren Anruf, ganz egal, ob Sie schon Patient sind oder nicht, ob Sie nur eine kleine Frage oder ganz viele großen Fragen haben. Unser freundliches und hilfsbereites Team kümmert sich in jedem Fall um Ihr Anlegen.

Ihr TCM-Zentrum am Barbarossaplatz in Köln

 


Impressum und Datenschutzerklärung